Website Header Logo

FAQ

Zunächst kann sich jeder bei Improve behandeln lassen. Da Improve jedoch keine gesetzliche
Kassenzulassung besitzt, können Sie nur mit privatem Rezept oder als Selbstzahler zu uns
kommen.

Generell benötigen Sie kein Rezept um sich bei Improve behandeln zu lassen. Sie können auch
als Selbstzahler ohne Rezept bekommen. Hier werden dann nach ihren persönlichen Wünschen
30, 45 oder 60Minuten behandelt.

Sofern Sie ein Privatrezept ihres Arztes haben, bringen Sie dies zum ersten Behandlungstermin
mit. Sie können gerne ein eigenes Handtuch und bequeme Kleidung mitbringen. Außerdem
planen Sie ein etwa 5-10 Minuten vor ihrem ersten Termin Vorort zu sein, um zunächst den
Behandlungsvertrag und den Datenschutz auszufüllen.

Da Improve keine gesetzliche Kassenzulassung besitzt, können Sie leider ihr gesetzliches
Kassenrezept hier nicht verwenden. Es besteht jedoch die Option die Behandlungskosten ohne
Rezept selbst zu tragen.

Dies kann ganz unterschiedlich sein. Wenn auf ihrem Rezept Krankengymnastik oder Manuelle
Therapie steht sind dies bei Improve jeweils 30Minuten. Passive oder physikalische Maßnahmen,
wie Wärme- oder Kältetherapie dauern 10Minuten.

Dies ist sehr davon abhängig, wie sie ihren individuellen Vertrag bei der jeweiligen privaten
Krankenkasse abgeschlossen haben. Es kann durchaus vorkommen, dass ihre Kasse ihnen die
Kosten nicht voll erstattet und Sie einen Teil selber tragen müssen.

Das hängt von dem verordneten Heilmittel ab. Die genauen Preise können Sie telefonisch oder
per Email erfragen.

Gerne können Sie bei Improve trainieren. Hierzu können Sie sich Einzeltermine, 5er- oder 10er-
Karten buchen. Ein Training findet also immer im Rahmen eines Personal Trainings, also einer 1 zu
1 Betreuung statt.